Sonntag, 10. Februar 2013

cosy lips ...


Beim Onlineshop Cosy Lips durfte ich mir ein Lipbalm aussuchen. Ich entschied mich für das kleine Döschen mit einen Kussmund "Kiss 'n' Kill" - sehr süß. Und sicher eine schöne Geschenkidee.

Ingesamt gibt es acht verschiedene Designs und sind alle sehr süß gestaltet.


Imhalt: 7 g
Preis: 5,80 € (+ 2,20 € Versand)
Haltbarkeit: 36 Monate nach Öffnung

Der Lippenbalm hat einen schönen vanilligen Duft - das mag ich ja. Mit der Lippenpflege von Clarins kann das schöne Stück nicht mithalten. Deshalb hat es seinen Platz auf meinen Couchtisch gefunden, zur Pflege zwischendurch alle mal gut geeignet. Für unterwegs wäre es mir auch nichts, da man das Produkt mit den Finger entnehmen musss.






Ein nettes Geschenk un ein netter kleiner Hingucker auf den Schminktisch, oder in meinen Fall auf den Couchtisch ;-)!











Das Produkt wurde mir bedingungs- und kostenlos zur Verfügung gestellt. VIELEN DANK!

Kommentare:

  1. Ich hab den Balm auch getestet, war aber total enttäuscht von den Inhaltsstoffen.
    Ich verlose zurzeit auf meinem Blog eine Beauty Box mit Produkten von MAC, Korres etc.
    Wenn Du Lust hast, schau doch mal vorbei, würde mich sehr freuen.
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Yve, guck Dir mal die Inhaltsstoffe an. Ich versteh es nicht, dass Firmen heute noch solche Produkte herstellen: Petrolatum, Paraffinum Liquidum, Hydrogenated Microcrystalline Cera, Aroma, CI 75470, Benzyl Alcohol.

    Kurz und gut zusammengefasst ist das Schmieröl für die Lippen: Lipide aus Erdöl, Paraffinwachs, Aroma (künstlich), Farbstoff und Konservierungsmittel. Da ist einfach NICHTS dabei, was man heute noch als gesunde Kosmetik bezeichnen kann. Lass da besser die Finger weg. Ich habe so ein ähnliches Döschen geschenkt bekommen. Ich hab den Inhalt nach durchlesen weggeschmissen und mir mit etwas Ökolippenbalsam und etwas Lippenstift einen neuen leicht getönten zusammengeschmolzen und dort hineingetan.

    Übrigens: EXAKT den gleichen Lippenbalsam von den Inhaltsstoffen und der Döschenart(soweit zum Designeranspruch) bekommt man bei Sixx. Dieser Schund ist keine 20 Cent wert, ich würde damit noch nicht mal meine alten Lederschuhe nachfetten.

    Tut mir Leid, dass ich da so harsch rede, aber ich ärgere mich, dass diese Art von Firmen Endverbraucher so frech versuchen zu linken und uns für dumm zu verkaufen.

    AntwortenLöschen