Freitag, 17. September 2010

Meine kleine M.A.C. Bestellung

Vor wenigen Tage kam auch meine M.A.C. Bestellung. Voller Vorfreunde riss ich das Paket auf :-). Doch leider wurde mir der falsche Paint Pot geliefert. Ich wollte den "Painterly" und M.A.C. schickte mir den "Quite Natural". M.A.C. entschuldigte sich für das Versehen, aber zu Guter Letzt, wollteich doch diese Nuance behalten. Für mich ein kleines Multi-Talent, nicht nur als Base genial (ich liebe zurzeit dunkle AMu), benutze ihn als Augenbraun"stift" und zum Konturieren. Sehr schön, ist ein schokoladiges Braun mit leichten grauen Unterton und ohne Glitzer.



Aus Viva Glam Kollektion habe ich mir den "Cyndi Lauper" bestellt. Ein schönes Erdbeerrot mit einen Hauch von Koralle und einen leichten Schimmer. Brauch über ihn sicher nicht mehr viel schreiben, den ihr kennt ihn doch eh alle ;-).


Das war es auch leider schon. Richten uns gerade komplett neu ein, leider muss ich da in andere Dinge investieren. ABER, wenn unser neues Schlafzimmer fertig ist, bekomme ich ENDLICH mein SCHMINKZIMMER - freue mich schon so darauf :-).

Kommentare:

  1. Der Paintpot gefällt mir sogar besser als der Painterly, und den Cyndi habe ich schon soo lange und trage ihn leider kaum, das muss ich mal ändern. Aber ich kann dir nur sagen du hast da so supertolle sachen gekauft, da wirst du lang Freude dran haben.

    AntwortenLöschen
  2. Dann war die Verwechslung ja soagr gut :-), ich liebe den Cindy Lippie, das ist einer meiner liebsten von Mac :-)

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Haul! Quite Natural könnte auch genau in mein Beuteschema passen.
    Amelie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Yveable :)
    Danke für deinen Besuch auf meinem Blog. Ich verewige mich mal in deiner Leseliste.
    LG Petra :)

    AntwortenLöschen