Sonntag, 31. Oktober 2010

Ich muss euch gestehen: Ich habe nicht nicht ein Rouge-Problem, sondern auch noch Lippenstift- und Lipgloss-Problem...

...in einen anderen Post habe ich euch darüber berichtet, dass ich ein Rouge-Problem habe *klick*. Aber bei der Bestandsaufnahme meiner Kosmetika, ist mir einmal wieder bewusst geworden "Ich habe auch ein Lippenprodukt-Problem". Man kauft eigentlich oft total unbedacht ständig irgendein Lippenstift oder Gloss, weil die Farbe eben so schön ist. Aber braucht man den wirklich soooooo viele Lippenprodukte? Definitiv, NEIN! Ich ständiger Benutzung sind vielleicht nur fünf Lippenstifte und der ein oder andere Gloss.

Verschafft euch selbst einen kleinen Eindruck davon:




Ist doch wirklich der absolte Wahnsinn, dass sich so viel "Müll" anhäuft!
  • Lippenstifte: 69 Stück
  • Lipglosse: 63 Stück

Werde mir nur noch sehr bedacht Lippenstifte und Glosse kaufen - wäre sonst echt schade um mein Geld! Obwohl ich bei dieser Anzahl mein gesamtes Leben etwas davon habe werde, aber ab und an, findet man doch ein kleines Schätzchen :-).


Geht euch das ähnlich, dass euch Stimmen im Kopf sagen "Kauft es, kauft es, kauft es ;-)"???
Man sollte doch viel bedachter sich Kosmetika kaufen, oder nicht?!?


Kommentare:

  1. wuaaaaah, da werden mädchenträume wahr :D
    und jaa, diese stimmen kenn ich auch ^^

    AntwortenLöschen
  2. Das kenn ich zu gut. Mittlerweile bin ich kräftig am aufbrauchen von alten Glossen und Lippenstifte, habe einige auch weggeworfen und verschenkt. ich kaufe auch nur noch mit bedacht ein, irgendwann muss man ja vernünftig werden :o)

    AntwortenLöschen
  3. OMG - das sind echt viele!!! :o)
    ich hab zwar nicht so viele - aber das gleiche problem. ich benutze garnicht so viele.. hab sie alle in einer schublade und nur die ersten sind in benutzung.. werd mir jetzt erstmal auch keinen mehr zulegen...

    clarins werd ich mir schenken lassen! noch habe ich zu viele andere produkte, die ich benutzen muss ;o) lg

    AntwortenLöschen
  4. Und ich dachte schon ich hätte zu viel!
    Ich kenne das, dass sich ständig Lippenprodukte in den Einkaufskorb mit einschleichen. Bei mir allerdings noch nicht so lange und nicht so viele. Dennoch möchte ich nicht mehr so viele Lippenproxdukte kaufen, da diese ja auch irgendwann schlecht werden und dann wäre es echt schade um das Geld.

    LG

    AntwortenLöschen
  5. meine Stimme ist genauso laut:-D Und meine Suchtisammlung bestimmt genauso groß. Du bist mit dem Problem also nicht alleine;-)

    AntwortenLöschen
  6. @Lewelya: Da bin ich ja froh, das ich nicht die Einzigste mit diesem Problem bin *g*...

    AntwortenLöschen
  7. Wuahhh, wie krass sieht das denn aus? Heftig :D !

    AntwortenLöschen
  8. hallöchen meine liebe =)

    ich hab dir einen blogaward verliehen, ich hoffe du freust dich =)

    http://fashmetik.blogspot.com/2010/10/der-blogaward-geht.html

    lg und einen schönen sonntag <3

    AntwortenLöschen
  9. Und ich dachte ich hätte viele : )

    Versuche auch schon die ganze Zeit meine Lippenstifte aufzubrauchen, aber ehrlich- die halten ja ewig, selbst wenn ich die jeden Tag benutzen würde. Deswegen wird weiterhin aufgebraucht- radikal! : )

    AntwortenLöschen